Vergangene Konzerte:

  • Jazzbäckerei Open Air – Marktplatzbühne „Stadtmusik Bonn – Die ganze Stadt klingt“

    Samstag, 13. August 2016, 14.00 Uhr

    Am 13.08.16. ist es wieder so weit. Die Jazzbäckerei geht zum zweiten mal nach dem tollen Debüt in 2015 in die Open Air Saison auf dem Marktplatz in Bonn. Das ganze ist Teil des Festivals „Stadtmusik Bonn – Die ganze Stadt klingt“ Hier die Bands: 14:00 h Lassix (Latin-Jazz-Oldie aus Bad Honnef) 15:20 h Timo...

  • Justus Heher Band

    Donnerstag, 1. September 2016, 20.30 Uhr

    Justus Heher Band (Modern Jazz/Be-Bop)

  • Porteño Global – Tango/Jazz Trio

    Donnerstag, 6. Oktober 2016, 20.30 Uhr

    Alexander Sobocinski hat vor Kurzem ein neues Tangotrio gegründet und mit neuem Repertoire bereiten sich die drei internationalen Musiker auf die Debut-Album-Aufnahmen diesen Herbst vor. Besetzung: Alexander Sobocinsi – Gitarre Yoshinao Mikami – Piano, Melodica Stefan Rey – Kontrabass

  • Astatine – Vintage Jazz (Rumänien)

    Donnerstag, 3. November 2016, 20.30 Uhr

    t.b.a.

  • Phase :: 4

    Donnerstag, 2. Februar 2017, 20.30 Uhr

    Filigran, durchlässig und kraftvoll – eine bewegliche Kammermusik, die Groove, Komposition und Improvisation verbindet. Mit der besonderen Kombination von Stimme und Streichinstrumenten eröffnet phase : : vier die Möglichkeit Jazz, im weitesten Sinne, einmal anders zu erleben. Dabei widmen sich die vier Musikerinnen neben Liedern aus verschiedensten Teilen der Welt besonders ihren Eigenkompositionen, die von...

  • Radius – modern groove jazz!

    Donnerstag, 2. März 2017, 20.30 Uhr

    RADIUS ist unterwegs auf einer Reise von John Scofield zu Brad Mehldau, macht Halt in New York und feiert mit Jimi Hendrix eine Party bei Joshua Redman. Kaleidoskopartig lässt sich erkennen, wie sich diese vielen kleinen bunten Bausteine zu einem sich stetig verändernden Sound zusammensetzten. Den Musikern gelingt das mit einer außergewöhnliche Mischung aus instrumentaler...

  • Meoneo – Jazz & Pop

    Donnerstag, 6. April 2017, 20.30 Uhr

    meoneo voice & guitar – im duo präsentieren die musikalischen weltenbummler claudia huismann und werner krotz-vogel aus bonn werke aus eigener feder und groovigen jazz- und popklänge. ‚spring‘ ist die aktuelle CD, die mit 14 kompositionen einlädt, sich zurückzulehnen und zu lebensfroher musik mit den fingern zu schnipsen. meoneo’s erstes album unter eigenem label ‘spain’...

  • TON – Modern Jazz

    Donnerstag, 4. Mai 2017, 20.30 Uhr

    Kreativ und erfinderisch interpretieren die vier jungen Jazzmusiker der Band TON die Kompositionen der Saxophonistin Julia Kriegsmann. Im Jahr 2012 als Trio in Maastricht gegründet, spielte die Band in den letzten Jahren zahlreiche Konzerte in der Euregio. Mittlerweile leben die Musiker in Köln und holten sich Anfang 2014 den Kölner Gitarristen Rafael Krohn ins Boot....

  • Yoshinao Mikami / Kilian Hübinger Duo

    Donnerstag, 1. Juni 2017, 20.30 Uhr

    Der japanische Pianist und Komponist Yoshinao Mikami trifft auf den Bonner Weltenbummler und Saxophonisten Kilian Hübinger. Yoshinao Mikami studierte am Berklee College of Music in Boston Jazz Piano und Jazz Komposition. Danach arbeitete er in Boston, Paris und Tokyo. Seit einigen Jahren lebt er mit seiner Familie im Rheinland. Kilian Hübinger ist gebürtiger Bonner. Nach...

  • Astatine – Ella wird 100!

    Donnerstag, 7. September 2017, 20.30 Uhr

    Die rumänische Sängerin Astatine kommt!

  • Bluesbäckerei! TURPENTINE BLUES BAND

    Donnerstag, 5. Oktober 2017, 20.30 Uhr

    Die TURPENTINE BLUES BAND hatte ihren Ursprung im Jahr 1980. Schnell stellte sich nach engagiertem Proben mit einem energiereichen Repertoire der Erfolg ein und so konnte die Band bei Unifesten, beim legendären 1. Bonner Rheinauen-Festival, in der damals renommierten Bonner Jazz-Galerie und bei vielen weiteren Auftritten die Bluesfans überzeugen. Wie das Leben so spielt trennten...

  • Hot Club de Bonn – Gypsy Swing Night

    Donnerstag, 2. November 2017, 20.30 Uhr

    Es gibt Gypsy Jazz bei der Jazzbäckerei. „Hot Club de Bonn“ ganz in der Django Reinhardt Manier wird in der Originalbesetzung Gypsy Jazz vom Feinsten spielen. Lars Petzold-Turcanu – Gitarre / Mandoline Alexander Sobocinski – Gitarre Frank Brempel – Geige Martin Pofahl – Kontrabass    

  • Daniel Tamayo Quartet

    Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20.30 Uhr

    Die jungen Kölner spielen modernen & coolen Jazz Daniel Tamayo – guitar Yaroslav Likhachev – tenor saxophone Fabian Arends – drums Stefan Schönegg – bass

  • Sara Decker Group

    Donnerstag, 1. Februar 2018, 20.30 Uhr

    Jazz Sängerin und Komponistin Sara Decker hat vor Kurzem ihr Debut Album ‘Long distance‘ in New York aufgenommen, wo sie seit 2017 lebt. Die Musik der Band verbindet improvisatorische Jazz Elemente mit Pop Stilistik. Immer abwechslungsreich, jedoch trotzdem lyrisch und tiefgängig. Und musikalisch auf höchstem Niveau. Bekannt für ihren subtilen, dennoch warmen Sound, ihre imposante...

  • Guitarnight – Gregor Salz & Johann May

    Donnerstag, 1. März 2018, 20.30 Uhr

    Die Gitarristen Gregor Salz und Johann May treten in ihrem Duo in einen musikalischen Dialog, bei welchem sie ihre eigenen musikalischen Welten in glanzvolle Verbindung bringen. Ein gut ausgewähltes Repertoire von Stücken wird zu einer eigenen und virtuosen Vollendung gebracht. Das Spektrum reicht von Swing,Latin, Tango, Bossanova,bis hin zu Pop und Gypsyswing. Gregor Salz: Gitarre, Gesang...

  • SOUL-OF-MUSIC

    Donnerstag, 5. April 2018, 1.30 Uhr

    SOUL-OF-MUSIC Der Name ist Programm: „Jazzrock-Musik vom Feinsten mit Funk und Blues-Elementen ist Ausdruck Ihrer Seele“, so die einhellige Meinung von zahlreichen Konzertbesuchern. SOUL-OF-MUSIC, ein Benefizprojekt von professionellen Musikern aus ganz NRW, wurde in Kooperation mit der Kindernothilfe 2007 gegründet. Ihre Musik beinhaltet sowohl bekannte Jazz-Klassiker, rockig interpretiert, als auch Eigenkompositionen. Der Erlös aus CD...

  • Stadtmusik Bonn – Jazzbäckerei auf dem Bonner Marktplatz

    Samstag, 11. August 2018, 14.00 Uhr

    Es ist wieder soweit, am 11.08 findet die Jazzbäckerei Open Air statt. Hier die Running Order   14:00 – 15:00 h Vlad Vashchenko Trio feat. Astatine 15:20 – 16:20 h Bernd Lier Ensemble  16:40 – 17:40 h Menino 18:00 – 19:00 h Schlagsaite

  • JaCoB – Jazz Combo Bonn (Uni Big Band Kern)

    Donnerstag, 6. September 2018, 20.30 Uhr

    Die JazzCombo Bonn („JaCoB“) setzt sich aus talentierten Jungmusikern zusammen, die sich in der Uni Big Band Bonn kennenlernten und dort die Rhythmusgruppe bilden. Das Repertoire besteht hauptsächlich aus jazzigen Funk- und Soulnummern, sowie aus groovigen, modernen Jazzstücken. Durch mehrere Auftritte im Bonner Raum hat JaCoB sich einen Namen als abwechslungsreiche, dynamische und mitreißende Combo...

  • Starke Gorter – Jazzguitar & Vocal Duo

    Donnerstag, 4. Oktober 2018, 20.30 Uhr

    Starke&Gorter verschmelzen in ihren Kompositionen Einfl üsse aus Jazz, Soul und Pop zu einem über viele Konzerte gewachsenen Duo-Sound. Darüber hinaus vervollständigen Bearbeitungen von bekannten Jazz, Soul- und Popsongs das Abbild einer langjährigen Zusammenarbeit. Die eigenwilligen und gefühlvollen Arrangements haben immer zum Ziel die Seele des bearbeiteten Stückes zu transportieren und den Zuhörer in die...

  • Dad´s Phonkey

    Donnerstag, 1. November 2018, 2.30 Uhr

    Er ist wieder da. Christian Padberg kreuzt in seinen virtuosen Solo-a-capella-Loop-Improvisationen Scat-Gesang mit Dadaismus, gerne auch mal mit sich selbst im Duett oder Terzett. Jazz oder Weltmusik, Opera Buffa oder Old-School-Funk? Alles. Willkommen im postlyrischen Zeitalter, Leute! Dort, wo bei anderen die Stimmbänder sitzen, hat er übrigens eine Jazz-Trompete. Ganz sicher.  

  • Daniel Tamayo Band

    Donnerstag, 6. Dezember 2018, 20.30 Uhr

    Der kolumbianische Gitarrist Daniel Tamayo fing seine musikalische Studienlaufbahn 2007 an der „EAFIT“ Universität in seiner Heimatstadt Medellin mit einem Jazzgitarren-Bachelor an. Danach folgte ein Master in Komposition. 2015 erhielt er im Rahmen des DAAD ein Stipendium, um diesen an der Musikhochschule in Köln bei Florian Ross, Siegfried Koepf und Frank Reinshagen fortzusetzen. Seitdem ist...

  • Natalia Lagos (Argentinien) Tango

    Donnerstag, 10. Januar 2019, 20.30 Uhr

    Natalia Lagos Gesang & Klavier www.natalialagos.com

  • New Phalanx – Modern Jazz mit griechischen Einflüßen

    Donnerstag, 7. Februar 2019, 20.30 Uhr

    Erneut bei uns zu Gast, weil es letztes Mal so schön war! Die Kompositonen von Epaminondas Ladas sind in einem langen, kreativen Prozess entstanden. Man kann sagen sie sind der vorläufige Endpunkt einer Entwicklung die ihn über Jahre hinweg einen eigenen, unverwechselbaren Stil finden ließ, geprägt von unterschiedlichsten Musiken, vor allem aber vom griechischen Rembetiko...

  • GebhardtTrio & Ornella Tobar (Gypsy Jazz mit Gesang)

    Donnerstag, 7. März 2019, 20.30 Uhr

    Das GebhardtTrio steht für modernen Swing in alter Tradition. Klingt widersprüchlich, funktioniert aber hervorragend! Das deutlichste Merkmal in dieser Musik ist wohl die Rhythmusgitarre, gespielt von Florian Gebhardt, der zusammen mit dem Kontrabassisten Christoph Bormann das harmonische Fundament und den Swing setzt. Zusammen sorgen sie dafür, dass man als Zuhörer den Fuß nicht mehr still...

  • COLOGNE HOT 4 (Jazz/Swing)

    Mittwoch, 10. April 2019, 20.00 Uhr

    (Achtung, Termin ausnahmsweise an einem Mittwoch!) Die COLOGNE HOT 4 spielen traditionellen Hot Jazz der 20-50er Jahre. Die teilweise bis zu 100 Jahre alten Kompositionen wurden speziell für diese Besetzung neu arrangiert und tragen so ihre individuelle Handschrift, dabei steht jedoch stets die kollektive Improvisation im New Orleans Style im Vordergrund. Das Ergebnis ist heiße Musik...

  • Les Blue Jay Sisters – Feinste Chansons & Rare Schlager

    Donnerstag, 2. Mai 2019, 20.00 Uhr

    Maja Lührsen, Nina Lentföhr und Gitarrist Daniel Bucksteeg interpretieren fein säuberlich ausgesuchte Schlager, Chansons und Swingnummern, vorwiegend aus den 20er und 30er Jahren. Und das in ihrer ganz eigenen Weise. Die handgemachten zweistimmigen Arrangements der Blue Jay Sisters erinnern ein bißchen an den Sound früherer Close-Harmony-Ensembles à la Andrew Sisters und Co. Dabei sind sie...